Allgemein Blog Redaktion

Rückblick auf die dritte Woche (02)

Am Freitag vor drei Wochen ging diese Seite online. Zunächst mit einer Handvoll Illustrationen zum Ausmalen, die von zwei oder drei Illustratoren beigesteuert wurde. Damals hätte ich nicht gedacht, wie viel Zuspruch und wie viel Aufmerksamkeit die Aktion Illustratoren gegen Corona ernten würde.

Ein Rückblick auf die dritte Woche.

Medien: GEOlino online

Das bekannte Magazin GEOlino des Verlagshauses Gruner + Jahr hatte angefragt, ob es in Ordnung wäre, wenn sie uns auf ihrer Homepage verlinken würden. Seit dieser Woche verweist GEOlino unter der Rubrik „Basteln“ auf unsere Aktionsseite.

Link: https://www.geo.de/geolino

Medien: Hamburger Morgenpost

Diesen Montag hatte ich ein Telefoninterview mit einer Redakteurin der Hamburger Morgenpost. Sie interviewte mich im Zusammenhang mit der Aktion und meiner Motivation. Am Sonntag, 5. April erscheint in der Morgenpost in der Print- und in der Online-Ausgabe ein Artikel über unsere Aktion.

Link: (folgt Sonntag)

Medien: ZDF Beitrag Mittagsmagazin

Ein besonderes Schmankerl diese Woche war, dass die Aktion von Peter Twiehaus kurz im ZDF Mittagmagazin vorgestellt wurde.

Wir selbst hatten zunächst nur festgestellt, dass die Zugriffszahlen unserer Seite an dem Tag gegen Mittag einmal zulegten. Wurden wir etwa gehackt?

Am Nachmittag erhielten wir die erste Nachricht, die uns auf den Bericht aufmerksam machte. In der Mediathek des ZDF können Sie sich den Beitrag ansehen, sollten Sie ihn (wir wir) verpasst haben. Spulen Sie auf Minute 36:50 vor, kurz danach geht’s los.

Link ZDF Mediathek, ZDF Mittagsmagazin vom 30. März 2020

Die Aktion in Zahlen

  • 122 Künstler aus
  • 3 Ländern (D, A, CH) stellen über
  • 300 kreative Beiträge zu Verfügung

Wir Illustratoren möchten in dieser unruhigen Zeit Eltern und Kindern positive Inhalte anbieten: gegen den Lagerkoller in den eigenen vier Wänden, damit Ihr Eltern auch eine Viertelstunde länger produktiv im Home Office arbeiten könnt, und weil das Zuhausebleiben für die Kinder ein ziemlich hartes Brot ist und sie sich, neben dem Schulstoff und den Hausaufgaben auch mal eine Pause verdient haben.

Bleiben Sie gesund!

#IllustratorenGegenCorona

 

Ein Kommentar

  1. Supertolle Sachen, muß ich meiner Tochter weitersagen damit sie mit dem kleinen malen und basteln kann.
    Ich muß mir leider erst mal Druckerpatronen besorgen, keine mehr auf Vorrat.
    LG Martina und bleibt gesund

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.